Die Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V. setzt sich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger in Rodenkirchen parteipolitisch und weltanschaulich neutral ein. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Als Lobby für Rodenkirchen und Köln-Süd weisen wir auf Fehlentwicklungen hin. Wir nehmen Stellung zu aktuellen Fragen der Stadtplanung, erarbeiten Vorschläge und Empfehlungen.
Werden Sie Mitglied bei uns!

Aktuelles

11. April 2019
Gäste_Mitgliederversammlung Rodenkirchen

Mitgliederversammlung 2019: Digital und mit viel Frauenpower gut gerüstet für die Zukunft

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V. hatte zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung am 9. April 2019 ins Restaurant des Kölner Rudervereins von 1877 eingeladen. Im Anschluss an die Versammlung […]
14. März 2019

In eigener Sache: Neues Online-Anmeldeverfahren Veranstaltungen

Für neue Veranstaltungen ab April haben wir ein modernes Online-An­mel­de­verfahren auf unserer Homepage entwickelt. Die gleichzeitigen Anmeldungen auf Papier-Listen in der Buchhandlung und auf unserer Homepage […]
14. März 2019

Kulturfrühling Rodenkirchen 2019

Der Kulturfrühling Rodenkirchen kommt! Wie jedes Jahr veranstaltet der Treffpunkt Rodenkirchen (Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen) zusammen mit der Bürgervereinigung den Kulturfrühling@Rodenkirchen. Er findet dieses Jahr vom 1. bis […]
14. März 2019
Bürger bei der Pflanzaktion Rodenkirchen

Bürger haben nun bunte Beete – Pflanzaktion Rodenkirchen 11.5.19

Trotz des Regens waren viele fleißige Helferinnen und Helfer am 11. Mai zur Aktion der Bürgervereinigung Rodenkirchen gekommen und bepflanzten die Beete rund um das Rathaus […]
14. März 2019
Pfau im Forstbotanischen Garten in Rodenkirchen

Führung Forstbotanischer Garten: Rhododendren und Tiere

Der Forstbotanische Garten ist im Frühjahr ein besonderes Naturerlebnis. Darüber waren sich die rund 30 Teilnehmer der Führung einig, zu der die Bürgervereinigung Rodenkirchen eingeladen hatte. […]
14. März 2019

Rodenkirchen und 100 Jahre Bauhaus: Führung am 19.5.2019

Das Staatliche Bauhaus wurde 1919 von Walter Gropius in Weimar als Kunstschule gegründet. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Bauhauses bietet die Bürgervereinigung Rodenkirchen im diesjährigen Kulturfrühling@Rodenkirchen […]
14. März 2019
blick_vom-dach-koelner-Dom

Führung über die Dächer vom Kölner Dom am 26.6.19

Die Dächer des Kölner Doms sind eine Welt für sich. Deshalb lädt die Bürgervereinigung Rodenkirchen am Mittwoch, 26. Juni 2019 um 16.15 Uhr zu einer Führung […]
14. März 2019

Führung MAKK: Zwei Kölnerinnen am Bauhaus 22.5.2019

Zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum lädt die Bürgervereinigung Rodenkirchen zur Führung durch die Ausstellung „2 von 14“ – Zwei Kölnerinnen am Bauhaus ein. Sie findet am Mittwoch, 22. […]
14. März 2019
Bauhausviertel in Rodenkirchen mit Cornelius Steckner am 14.6.19

Mit Cornelius Steckner durchs Bauhausviertel in Rodenkirchen am 14.6

In Kooperation mit der Bürgervereinigung Rodenkirchen geht Dr. Cornelius Steckner (“Rodenkirchen erinnert sich”) der Geschichte der Grundstücke im Bauhausviertel in Rodenkirchen nach. Er berichtet während seiner […]
14. März 2019

Zu Gast bei Landtagsabgeordneten Oliver Kehrl in Düsseldorf

Auf Einladung von Oliver Kehrl, MdL, besucht die Bürgervereinigung Rodenkirchen am Mittwoch, 5. Juni 2019 ab 12.45 Uhr den Landtag NRW in Düsseldorf. 15 Personen können […]
14. März 2019

Führung Opernbaustelle Köln 2.9.19

Bei unserer zweistündigen Führung über die Bühnenbaustelle der Oper Köln am Offenbachplatz erhalten die Besucher einen umfassenden Eindruck über den Sanierungsstand. Die Führung am Montag, 2. […]
14. März 2019
Johann Wolfgang Goethe in seinem Arbeitszimmer

Goethe-Ausstellung Bundeskunsthalle Bonn: Führung am 25.7.19

Die große Goethe-Ausstellung, zu der die Bürgervereinigung Rodenkirchen am Donnerstag, 25.7.2019 um 15 Uhr in die Bundeskunsthalle Bonn einlädt, veranschaulicht die Rezeption des bekanntesten Dichters und […]

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V.

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V. setzt sich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger in Rodenkirchen parteipolitisch und weltanschaulich neutral ein. Der Verein ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und wurde im Jahr 1964 gegründet. Als Lobby für Rodenkirchen und Köln-Süd weisen wir auf Fehlentwicklungen hin. Zudem nehmen wir Stellung zu aktuellen Fragen der Stadtplanung, erarbeiten Vorschläge und Empfehlungen. Die Förderung der Stadtteilkultur, des Umwelt- und Naturschutzes und der Lebens- und Wohnqualität sind weitere wichtige Schwerpunkte. Derzeit engagieren sich über 600 Mitglieder in unserem Verein. Für unsere Mitglieder und Gäste organisieren wir ein anspruchsvolles Veranstaltungsprogramm. Mehrmals im Jahr erstellen wir Mitgliederbriefe, die Sie über aktuelle Nachrichten in Köln-Rodenkirchen und im Stadbezirk des Kölner Südens informieren. Ferner finden Sie hier unsere Positionen zu aktuellen Themen und Details über unsere Veranstaltungen. Wir freuen uns, Sie als neues Mitglied bei uns begrüßen zu können!