Frohes neues Jahr und viel GlückJede Menge Glück, Gesundheit und ein frohes neues Jahr wünscht die Bürgervereinigung Rodenkirchen.
Möge der hübsche Glücksbringer aus dem Forstbotanischen Garten in Rodenkirchen symbolisch dazu beitragen, die Herausforderungen im Jahr 2022 gut zu meistern.
Denn wer einen Fliegenpilz im Wald findet, dem winkt das Glück, erzählen Sagen und Märchen.

Für die Natur ist der Fliegenpilz, obwohl er giftig ist, ein Glückspilz, denn er versorgt Bäume über ihr Wurzelwerk mit Wasser sowie Nährstoffen und er wurde gar zum “Pilz des Jahres 2022” gekürt.

Foto: Iris Ebel-Philippi