Frohe Weihnachten von der Bürgervereinigung RodenkirchenEin Jahr mit großen Herausforderungen neigt sich dem Ende entgegen. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie friedliche und entspannte Weihnachten, Glück, Gesundheit und Erfolg für das neue Jahr.

Seit geraumer Zeit gilt für ganz Deutschland ein Lockdown zur Eindämmung des Corona-Virus und seiner Verbreitung. Damit verbunden sind belastende Einschränkungen und traurige, sorgenvolle Zeiten in unserem persönlichen und beruflichen Umfeld, wie sie vermutlich nur wenige in ihrem Leben so erleben mussten.

Trotz der Corona-Einschränkungen konnte die Bürgervereinigung Rodenkirchen ihre Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger unseres Stadtbezirks aktiv und erfolgreich fortsetzen. Ob Mitgliederversammlung, Vorstandssitzungen oder Bürgertreffen – wir sind auf die modernen digitalen Kommunikationswege umgestiegen und das mit Erfolg. Was wir bewirkt haben, welche Themen uns beschäftigen und welche neuen Aktivtäten wir vorbereiten, erfahren unsere Mitglieder im Mitgliederbrief, der diesmal per Briefpost verschickt wurde.

Lassen Sie uns gemeinsam hoffen, dass wir bald wieder mehr Möglichkeiten für persönliche Begegnungen finden.

Dieses Jahr hat uns wieder deutlich gemacht, wie wichtig Gemeinsinn und Zusammenhalt sind, um belastende Lebenssituationen zu bewältigen. Lassen Sie uns optimistisch und aufgeschlossen in die Zukunft blicken. Wir freuen uns, wenn wir durch unsere Aktivitäten dazu beitragen können. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein schönes Weihnachtsfest.

Es grüßt Sie herzlich der Vorstand der Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V.

Dieter Maretzky

Wolfgang Behrendt

Silvia Behrendt

Barbara Brunotte

Iris Ebel-Philippi

Désirée von Hinckeldey

Ursula Hölz

Jürgen Müller

Beatrix Polgar-Stüwe

21.12.2020