Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Absage – Führung am 10.2. durch die Andy Warhol Austellung in Köln

10. Februar | 14:30 - 15:30

5€ – 13€
Andy Warhol Selbstportät

Self-Portrait 1986
Tate, © 2020 The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc. Licensed by Artists Rights Society (ARS ), New York

Leider muss die Führung durch die mit großer Spannung erwarteten „Andy Warhol Now“-Ausstellung im Museum Ludwig  am 10.2.2021 abgesagt werden. Über einen neuen möglichen Termin werden wir Sie hier informieren

Andy Warhol gilt unbestritten als der bekannteste Vertreter der Pop Art. Seine Motive wie Marilyn, Campell‘s Suppendose oder Coca-Cola-Flaschen kennt jeder. Dreißig Jahre nach seiner letzten Retrospektive in Köln stellt die Ausstellung Andy Warhol als einen Künstler vor, dessen innovatives Schaffen es neu zu entdecken gilt.

Die groß angelegte Ausstellung nimmt mit über 100 Werken in vielfältigen künstlerischen Medien diese Spur auf. Sie beleuchtet Warhols künstlerische Praxis vor dem Hintergrund drängender gesellschaftlicher Fragen. Berühmte Schlüsselwerke wie die Elvis Presley-Reihen oder die Farbvariationen eines Elektrischen Stuhls sind ebenso vertreten wie weniger beachtete Aspekte, die einen aktuellen Blick auf einen Künstler in einer Zeit politischer und kultureller Umbrüche ermöglichen.

Abgesagt Führung am 10.02.21, 14.30 bis 15.45 Uhr, Treffpunkt: 14.15 Uhr, 5 € (Mitglieder/Nicht-Mitglieder + 5 €)) für die Führung, Eintritt 13 €

Details

Datum:
10. Februar
Zeit:
14:30 - 15:30
Eintritt:
5€ – 13€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V.
Telefon:
0172 9333290
E-Mail:
info@buergervereinigung-rodenkirchen.de
Website:
www.buergervereinigung-rodenkirchen.de

Veranstaltungsort

Museum Ludwig
Heinrich-Böll-Platz
Köln, 50667
+ Google Karte anzeigen