Bügervereinigung Rodenkirchen feiert 50. Jubiläum im Jahr 2014

Dieter Maretzky, Mike Homann und OB Jürgen Roters (Foto: Thomas Gaida)

Die Bürgervereinigung feierte ihr 50 JubiläumBericht zum Jubiläumsfest am 7.9.2014 vor dem Rodenkirchener Rathaus mit zahlreichen Gästen

Dieter Maretzky eröffnet das Jubiläumsfest

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                             Für die tatkräftige Unterstützung haben wir zu danken: Herrn Rolff von der Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG, dem Brauhaus Kölnisch Wasser, der Rodenkirchener Weingalerie, dem Bürgeramt Rodenkirchen (Herrn Tempski und Herrn Heumos) für Strom und die Nutzung der Toiletten, der Buchhandlung Köhl ebenso für Strom und für Stühle, der KVB für das KVB-Orchester und den einmaligen Hüpfbus, der Firma F.W. MÜLLER & SÖHNE GMBH für die Ausleihe der Verkehrsschilder und Wolfgang Behrendt für die Unterstützung bei der Tontechnik.

  >>> zum Download

Thilo Bendokat von der Stadtsparkasse Rodenkirchen überreicht 500 € Spende an die Bürgervereinigung Rodenkirchen (Foto: Thomas Gaida)

Viele Politiker waren zum Gratulieren gekommen: Ingrid Hack (Landtag), Christoph Schykowski (Bezirksvertretung), Karl-Heinz Daniel (Bezirksvertretung), Monika Roß-Belkner und Katharina Welcker (Rat), Dieter Maretzky und Dr. Jörg Klusemann (Bezirksvertr.)

Politiker bei der Jubiläumsfeier (Foto: Thomas Gaida)

Dieter Maretzky, Mike Homann und OB Jürgen Roters (Foto: Laura Maretzky)

 

Die Rodenkirchen Strophe wird gemeinsam mit dem Männerquartett „Frohsinn 1925 Immendorf gesungen. (Foto: Laura Maretzky)