Die Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V. setzt sich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger in Rodenkirchen parteipolitisch und weltanschaulich neutral ein. Der Verein ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Als Lobby für Rodenkirchen und Köln-Süd weisen wir auf Fehlentwicklungen hin. Wir nehmen Stellung zu aktuellen Fragen der Stadtplanung, erarbeiten Vorschläge und Empfehlungen. Die Förderung der Stadtteilkultur, des Umwelt- und Naturschutzes und der Lebens- und Wohnqualität sind weitere wichtige Schwerpunkte. Für unsere Mitglieder organisieren wir ein anspruchsvolles Veranstaltungsprogramm.
Werden Sie Mitglied bei uns!

Aktuelles

23. Februar 2018

Bürgertreff zum Thema Schulen mit Dr. Agnes Klein als Gast am 6.3.18

Dr. Agnes Klein (Foto: Stadt Köln) Wie steht es aktuell um die Schul- und Sportsituation im Kölner Süden? Viele Informationen, Antworten und eine rege Diskussion verspricht […]
2. Februar 2018

Führung durch Marienburg mit Angelika Lehndorff-Felsko am 11.3.2018

Am Sonntag, 11. März 2018 lädt die Bürgervereinigung um 14 Uhr zu einer Führung durch Marienburg mit Angelika Lehndorff-Felsko ein. Kölns neue Bürgerschicht wusste nicht wohin […]
1. Februar 2018

Atelier Glos: Willkommen im alten Köln mit Rundgang und Buffet am 24.3.18

Zu einem Rundgang um die alte Stadtmauer mit Siegfried Glos, zur Besichtigung seines Ateliers mit den Gemälden historischer Kölner Bauwerke und einem leckeren kölschen Buffet lädt […]
26. Januar 2018

Bürgervereinigung Rodenkirchen besuchte das Macke-Haus in Bonn

Die Nachbarstadt Bonn ist nicht nur eine Beethovenstadt, nein, auch eine Macke-Stadt. Deshalb besuchten am 7. Februar Mitglieder der Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V. das August-Macke-Haus in Bonn. […]
21. Januar 2018

Neujahrsempfang 2018 Bürgervereinigung Rodenkirchen im St. Antonius

In Rodenkirchen und im ganzen Kölner Süden besteht in vielfacher Hinsicht Verbesserungsbedarf, obwohl es hier und da durchaus Fortschritte zu beobachten gibt. Auch für die Zukunft […]
3. Januar 2018

Bürgervereinigung Rodenkirchen im Gespräch mit KVB-Chef Jürgen Fenske

Verbesserungen beim ÖPNV auch im Süden Kölns in Sicht: Linien 16/17 sollen häufiger und weiter fahren – Zwischenlösung für Bus 130 zum neuen Wohngebiet Sürther Feld […]
22. November 2017

Mitgliederversammlung 2017 der Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V.

Für die Zukunft gut gerüstet – Aber es gibt noch viel zu tun Die Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V. hatte zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung am 8. November 2017 […]
18. November 2017

Dieter Maretzky mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik ausgezeichnet

Hohe Auszeichnungen für Dieter Maretzky (70), Vorsitzender der Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V.: Oberbürgermeisterin Henriette Reker überreichte ihm im Historischen Rathaus die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. […]
28. September 2017

Neue Herbstpflanzen für Rodenkirchen

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen hatte Glück mit dem Wetter bei der diesjährigen Herbst-Pflanzaktion. Dank der 13 fleißigen kleinen und großen Helfer waren die über 200 Stiefmütterchen schnell […]
27. August 2017

Rathaus Rodenkirchen und Verwaltung – Eine unendliche Geschichte

Es gibt Neuigkeiten bei der unendlichen Geschichte zum Rathaus Rodenkirchen. Hier lesen Sie 15 Jahre Dokumentation einer langen Historie rund um das Bezirksrathaus Rodenkirchen. 2017 (NEU) […]